Der Guzziring 03

Einweihung: Samstag, den 5.April '03 um 19:00 Uhr

03.gif
03.jpg
der 17 m lange Kurs war 1 Jahr im Einsatz, die Highspeed-Strecke hatte - obwohl sie sehr einfach zu fahren war (oder gerade deswegen) - sehr viel Spaß gemacht und spannende Rennen geliefert!

Der Guzziring 04/1

Einweihung: Freitag, den 23.April '04 um 19:00 Uhr

04.gif
04.jpg
die Streckenführung hatte sich nicht durchgesetzt: nicht alle Bremspunkte einsehbar, die Bergung der Fahrzeuge war u.U. auch nicht immer so ganz einfach und sie ließ sich (meiner Meinung nach) nicht wirklich "schön" fahren.

Der Guzziring 04/2

Einweihung: Samstag, den 5.Juni '04 um 18:00 Uhr

042.gif
042.jpg
die totale Katastrophe: versuchsweise bauten wir einen Kreisel als Spurausgleich, die Steigung war wohl zu stark für einige Fahrzeuge (sie blieben bei zu langsamer Fahrt einfach stehen) und andere Probleme stellten sich im Rennbetrieb auch noch ein. Da ich mich für den reibungslosen Betrieb der Bahn/Autos zuständig fühle und ich dadurch an dem Rennabend sehr viel zu tun hatte (außer Fahren ;-)), lehnte ich einen Verbleib des Kreisels - entgegen der Meinung anderer Fahrer - ab. Ganz nebenbei bin ich an diesem Abend "nur" 9. geworden... ;-))
schrift.jpg
Eckdaten: Bahnsystem Racy /Artin,  4 spurig (Info: die "Rille" zwischen Spur 2+3 wurde mit Silikon ausgespritzt),  Bahnspannung beträgt 13,8V und es wird mit 25 Ohm Parma Drückern gefahren

Der Guzziring 04/3

Einweihung: Samstag, den 3.Juli '04 um 18:00 Uhr

22.gif
14.jpg
die Bahn blieb bis Ende 2010 und war echt klasse, einziges Manko: es war nicht möglich mit Einsetzern zu fahren. (Bild ist von 2007), das Reinigen der Bahn vor den Rennen war deshalb auch nicht immer so lustig ;-))

Der Guzziring 11

Eckdaten: Streckenlänge beträgt 18,5m und die Bahn wird mit 12V/14V + max. 25A befeuert, Bahnstromabschaltung + als Rennsoftware "Light & Time"  im Einsatz
guzzi2011b.jpg
2011_a.jpg
2011_b.jpg
2011_c.jpg
gefahren am 3.September 2011 auf  Spur3:
2011_rekord.jpg
hier nochmal der genaue Streckenplan::
guzzi2010.jpg
schwarzwald.jpg
1.11.2016: eine Aera geht zu Ende! der Guzziring wurde abgebaut
abbau.jpg
6.2.2017: Der Guzziring wurde mit allem Pipapo nach Göttingen verkauft